Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Eros und Aphrodite

13. November von 19:00 bis 15. November von 15:00

- 197€

>>> Bis auf Weiteres können leider keine Vor-Ort Veranstaltungen stattfinden, wir prüfen, welche Angebote auch online stattfinden könnten. Interessensbekundungen und Anregungen gerne per E-Mail <<<

 

Ein Paarseminar von und mit Johannes Ganesh

Eros und Aphrodite

über die Ausprägungen männlicher und weiblicher Spiritualität im tantrischen Yoga

Der tantrische Yoga nutzt das Instrument der Polarisierung zwischen Weiblichem und Männlichem, um dadurch im Menschen beides zu verwirklichen.

In den tantrischen Schriften liest man von Shiva und Shakti, der männlichen und weiblichen Ausprägung des Göttlichen. Doch dies lässt sich nicht eins zu eins auf die Archetypen der menschlichen Männlichkeit und Weiblichkeit übertragen. Darüber hinaus haben die tantra-yogischen Lehren – ebenso wie alle anderen Traditionen – Jahrtausende des Patriarchats durchlebt und wurden von ihm ge- oder verformt. Daher befinden wir uns in einer Phase, in welcher diese aktualisiert werden, um sie in die spirituelle Praxis unserer Zeit zu integrieren. Ich berufe mich deshalb auf das Prinzip der männlichen und weiblichen Essenz, wie es z.B. auch von David Deida beschrieben wird. Beide können in beiden Geschlechtern vorherrschen.

Während die männliche Spiritualität nach einem höheren und erweiterten Bewusstsein strebt, richtet sich die Spiritualität der Weiblichkeit mehr auf die Entwicklung erhabener Gefühle. Natürlich erleben auch Menschen mit einer männlichen Essenz erhabene Gefühle, genauso wie das Weibliche hohes Bewusstsein hervorbringt. Doch während beispielsweise Mitgefühl, Liebe oder Empathie für die Männlichkeit die Konsequenz eines entwickelten Bewusstseins sind, kann das Weibliche diese direkt ansteuern … wobei dann z. B. transzendentes oder kosmisches Bewusstsein die Folge dieser Gefühle ist.

Hierdurch wird letztendlich auch das Verhältnis zwischen dem Männlichen und dem Weiblichen in der Spiritualität völlig neu definiert! Beide bewegen sich auf dem gleichen Pfad und begegnen den gleichen Meilensteinen … möglicher Weise jedoch in umgekehrter Reihenfolge. Gleichzeitig ist jede*r einzigartig und jedes Paar bildet eine einmalige Kombination aus allen spirituellen Faktioren der Polarität.

Dieser Workshop richtet sich an Paare, die dies in der erotischen Begegnung lernen, erleben und praktizieren wollen. In verschiedenen Teachings werden Praktiken gelehrt, die dann von den teilnehmenden Paaren durchgeführt werden. Hierfür ziehen sich die Teilnehmer*innen paarweise in separate Räume zurück. Danach treffen sich alle wieder und sprechen über die Erfahrungen dieser spirituellen Sexualität. Es sollte die Bereitschaft zu einem hohen Mass an Zugewandtheit, emotionaler Ehrlichkeit sowie totaler Intimität mitgebracht werden. Teilnehmende Paare müssen im Alltag nicht unbedingt Beziehungspartner sein.

Seminarzeiten:

Freitag: 19:00- 21:00 Uhr

Samstag: 10:00 Uhr – 21:00 Uhr (inkl.- 4-5 Pausen)

Sonntag: 10:00 Uhr – 15:00 Uhr (inkl. 2-3 Pausen)

Samstag & Sonntag Vormittag beginnen wir um 10Uhr mit tantrischen Hatha Yoga, bitte nicht zu ausgiebig frühstücken.

Ein Klick auf das Bild führt dich zu unserem YouTube Kanal, wo du ein paar Videos von Johannes findest.

Um die Übungen sinnvoll durchführen zu können, ist es wichtig, einen eigenen Raum dafür zu haben. Bitte organisiert euch dafür als Paar ein Zimmer in der Nähe.

Wir praktizieren die Variante der Selbstverpflegung, du kannst deinen Beitrag zu einem gemeinsamen Büffet beisteuern, oder in der Nähe essen gehen, bzw. einkaufen.

Mitbringliste:

– lockere, bequeme Kleidung

– Stift & Papier für Notizen

– wenn gewünscht, eigenes Sitzkissen & Yogamatte (sind auch vorhanden vor Ort)

– eigene Verpflegung (Möglichkeit zum Warmmachen & Teller/Besteck sind vorhanden)

Tee, Wasser, Kaffee (mit Soja- & Hafermilch) werden gestellt

Fragen inhaltlicher Natur kannst du hier direkt an Johannes Ganesh stellen.

Hier findest du den Hygieneplan bezüglich der Schutzmaßnahmen gegen Corona, diese werden gemäß den Bestimmungen  gegebenenfalls kurzfristig aktualisiert.

Corona Hygieneplan

Verbindliche Anmeldung

*** Bitte melde dich nur an, wenn du eine*n Übungspartner*in hast, dabei ist es wichtig, dass jeder von euch eine eigene Anmeldung ausfüllt.***

    Vorname

    Nachname

    Deine E-Mail-Adresse

    Telefonnummer (mobil)

    Strasse

    Hausnummer

    PLZ

    Ort

    Ich melde mich verbindlich zu folgender Veranstaltung an: (bitte auswählen)
    Datum:

    Ich möchte im Gruppenraum für 10€ übernachten
    JaNeinIch entscheide eher spontan

    Ich möchte einen Lunghi für 3€ ausleihen (falls in der Mitbringliste angegeben)
    JaNein

    Meine Vorkenntnisse (wenn du magst)

    Was es sonst noch zu wissen gibt

    Ich bin mit der Übermittlung und Speicherung meiner personenbezogenen Daten gemäß Datenschutzerklärung einverstanden und habe die Teilnahme und Rücktrittskonditionen zur Kenntnis genommen.

    Abonnieren Sie unseren Newsletter

    Details

    Beginn:
    13. November von 19:00
    Ende:
    15. November von 15:00
    Eintritt:
    197€
    Veranstaltungskategorien:
    ,

    Veranstalter

    Johannes Ganesh Bönig

    Veranstaltungsort

    Anahata Tantra
    Kastellstr. 7
    Esslingen, 73734 Deutschland
    + Google Karte anzeigen
    Telefon:
    0711 128 922 74
    Website:
    www.anahata-tantra.de
    0 Kommentare

    Dein Kommentar

    An Diskussion beteiligen?
    Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Details

    Beginn:
    13. November von 19:00
    Ende:
    15. November von 15:00
    Eintritt:
    197€
    Veranstaltungskategorien:
    ,

    Veranstalter

    Johannes Ganesh Bönig

    Veranstaltungsort

    Anahata Tantra
    Kastellstr. 7
    Esslingen, 73734 Deutschland
    + Google Karte anzeigen
    Telefon:
    0711 128 922 74
    Website:
    www.anahata-tantra.de